Bookmark this website!

Sonntag, 15. Oktober 2006

Zusammenfassung der Woche Nr. 5

Als ich gestern geschrieben habe, heute war es hier in meinem Land der Muttertag. Der Tag war heute wunderbar. Wir hatten einen feinen hellblauen wolkenlosen Himmel :-)

Und wie jeden Sonntag, hier sind einige vermischte Sätze mit den neuen Wörtern der Woche:

Um zu bezahlen in einem Restaurant muss man dem Kellner winken.

Auf dem Bahnhof winkte sie seinem Bruder zum Abschied.

Er hat mich mit dem Schlauch nass gespritzt.

Sie hat mir den Tippfehler angekreidt.

Ich widme dir dieses geiles Blog!

Siegfried ist mit seinem Plan, die Welt zu beherrschen, gescheitert.

Die Kinder basteln Schiffe aus Papier.

Ein Mädchen wurde gerstern angefahren und der Autofahrer ist geflüchtet.

Dumme Autofahrer hupen wann die Ampel noch rot ist, und das finde ich belästigend!

Mit dem Studium, der Arbeit und diesem Blog bin ich immer fleißig ;-)

2 Kommentare:

» mafalda schrieb:

Hey Pedro!
Du sprichst ja wirklich schon casi perfecto deutsch! Wirklich super - ich hoffe, dass ich irgendwann genauso gut Spanisch sprechen kann. ;-)
Ich habe Deinen Blog gefunden weil ein Freund aus Argentinien deutsch lernen möchte, deshalb habe ich ein wenig in Google recherchiert.
Ich hoffe Du schreibst bald mal wieder etwas neues?
Und wenn ich schon mal hier bin, muss ich auch ein paar Dinge korrigieren. ;-)

"Wie ich gestern geschrieben habe, heute war es hier in meinem Land der Muttertag."
Noch besser klingt:
"Wie ich gestern geschrieben habe, war heute Muttertag in meinem Land."

"Sie hat mir den Tippfehler angekreidet."

"Ich widme dir diesen geilen Blog!"

"Dumme Autofahrer hupen wenn die Ampel noch rot ist, und das finde ich belästigend!"

... Nur Kleinigkeiten eigentlich. :-)

Liebe Grüße! -Mafalda

» Ignacio schrieb:

Liebe Mafalda,
vielen Dank für deine Meldung, deine ermutigenden Wörter und Korrekturen! Das alles schätze ich immer :-)

Ich möchte vor allem mich entschuldigen, dass ich nicht früher antworten konnte, denn ich bin auswärts gewesen.

Es ist schon eine lange "Weile", dass ich nichts in diesem Blog veröffentliche. Beiträge hier zu scheiben macht viel Spass und es hat mir auch viel geholfen. Und ich habe wieder eine Motiviation, auch mal wieder einen zu schreiben ;-)

Ganz liebe Grüsse aus Buenos Aires,

Ignacio

PS. Quino finde ich grossartig!